Nachrichten aus Ladeburg (Archiv)

Adventszeit in der Ladeburger Dorfkirche

 27.11.2022 - ab 14:00h 

- Weihnachtsmarkt auf dem Dorfanger ab 14:00h

- Offene Kirche; Malen und Basteln mit dem Verein "Glückskind e.V."

 

04.12.2022 - ab 17:30h

- Weihnachtskonzert der neuen Musikschule Bernau unter Leitung von Nils Templin. Der Förderverein der Ladeburger Dorfkirche e.V. bewirtet mit Glühwein und Plätzchen 

 

10.12.2022 - 18:00h 

- Feuerwehrgottesdienst mit Pastor Dr. Johannes Feldmann

 

11.12.2022 - 17:00h 

- Traditionelles Adventssingen der Chöre aus Blumberg und Ladeburg. Der Förderverein der Ladeburger Dorfkirche e.V. bewirtet mit Glühwein und Plätzchen.  

Weiterlesen …

Spaziergang durch die Geschichte der Ladeburger Friedhöfe

Der Gemeindekirchenrat lädt am kommenden Sonnabend, um 14:00 Uhr zu einem Spaziergang über die beiden Friedhõfe in Ladeburg ein.
 
Beate Thaute wird zur Geschichte der Friedhõfe erzählen und es wird Informationen zu den neuen, zusätzlichen Bestattungsformen (Baumbestattung, Urnengemeinschaftsanlage) geben.
 
Im Anschluss wird zu Kaffee und Kuchen in das Gemeindehaus eingeladen.
 
 
Info: Stefan Loose (GKR)
 

Weiterlesen …

Hubertusmesse am 05.11.2022

Am 5.11.2022 um 16:00 Uhr findet zum 16. Mal die Feier der ökumenischen Hubertusmesse in der Dorfkirche Ladeburg statt.
 

Diese Messe ist eine Veranstaltung der Barnimer Jäger, die in alter Tradition im heiligen Hubertus  den Schutzpatron der Jagd und den Patron ihrer Hunde  sehen.


Vielen Jägern gilt die Hirschlegende, um die sich diese Messe rankt, seit je her als Vorbild der Mäßigung und Ansporn zur waidgerechten Jagd gemäß der waidmännischen Losung, den Schöpfer im Geschöpf zu ehren.


Der 3. November ist der Hubertustag, der, in zeitlicher Nähe, aufgrund seiner hohen traditionellen Bedeutung mit einem ökumenischen Gottesdienst gefeiert wird.

Die Rüdnitzer Jagdhornbläser, die jede Woche im Ladeburger Gemeindehaus ihre Übungsstunde abhalten, werden vor der Kirche die Veranstaltung ab 15:30 Uhr stimmungsvoll eröffnen ( Bild).


Pfarrer Feldmann und Pfarrer Dr. Bodenmüller werden die Messe gestalten. Wie in allen Jahren werden die Jagdhornbläser aus Eisenhüttenstadt anreisen, um die Messe in der Kirche mit Waldhörnern zu begleiten.


Anschließend geht es zünftig weiter. Der  Förderverein bietet Glühwein an. Die Sänger des Männergesangvereins Teutonia Ladeburg und die Jagdhornbläser aus Eisenhüttenstadt werden die Besucher mit fröhlichen Jagdliedern unterhalten.


Eingeladen sind alle, die sich an Jagdklängen und Tradition erfreuen wollen.

(Das Bild der Rüdnitzer Jagdhornbläser von 2021 (Foto von Rosel Wunderlich-Marsing) im Anhang ist durch die Jäger zur Veröffentlichung freigegeben.)

Weiterlesen …

Veranstaltungstipps für´s kommende Wochenende!

Am Samstag (03.09.2022) - 140Jahre Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bernau mit Vorführungen, Spaß für die Kinder am Steintorplatz.
 
Am Sonntag (04.09.2022) - 4. Baby- und Kinderflohmarkt auf dem Ladeburger Dorfanger an der Kirche. Alle Stände sind ausgebucht und das Wetter soll auch schön werden. Also die richtige Zeit, um schön zu schlendern und vielleicht eine Bratwurst oder ein Crepes zu essen.
 
Euch viel Spaß
 
 

Weiterlesen …

ACHTUNG !

Achtung!
 
Die Wettervorhersage für morgen sagt teilweise Gewitter mit Starkregen voraus.
 
Sollte dies für morgen am Abend für Ladeburg zutreffen, werden wir das "Klappstuhltheater" in die Reithalle der Reitanlage Verworner in der Rüdnitzer Str. verlegen.
 
Danke Udo, für die zugesagte Unterstützung. 

Weiterlesen …

Statue zerstört

Einige werden sich wundern, warum unsere Statue am Dorfteich verhüllt ist.
 
NEIN - Es war nicht Christo der hier seine Verpackungskünste zur Schau stellen wollte.
 
Dies ist durch die Stadtverwaltung veranlasst worden, weil die Statue von irgendwelchen Vollidioten (Ich bitte meine Ausdrucksweise zu entschuldigen, aber andere Worte fallen mir dazu nicht ein) zerstört wurde.
 
Sie wird demnächst abgebaut und restauriert! Ob sie wieder nach Ladeburg kommt kann ich nicht versprechen, aber ich gebe mein Bestes.
 
Es ist einfach nur nervig!
 
Viele Ladeburgerinnen und Ladeburger geben sich soviel Mühe, schöne Oasen in Ladeburg zu schaffen, was von irgendwelchen Hirnis zerstört wird.
 
Falls jemand was gesehen hat und zur Aufklärung beiträgt, garantiere ich eine Belohnung!
 
Es wird Zeit, das diesen Menschen das Handwerk gelegt wird.
 
 

Weiterlesen …

Abstimmung noch bis zum 19.08.2022

NICHT VEGESSEN! Bis zum 19.08.2022 KÖNNT IHR EURE STIMME NOCH ABGEBEN!
 
DENN, EURE STIMME ZÄHLT FÜR LADEBURG !!!
 
Unsere Jugend braucht ein Domizil in Ladeburg !
Im Moment läuft die Abstimmung zum Bürgerhaushalt 2023!
 
In diesem Jahr beteiligt sich Ladeburg mit dem Projekt "Herrichtung eines Jugendtreffs im Bethaus Ladeburg".
 
Der Gemeindekirchenrat aus Ladeburg stellt für unsere Ladeburger Jugend das Bethaus an der Kirche zur Verfügung.
 
Um dieses Haus für die Jugend herzurichten, werden natürlich finanzielle Mittel benötigt.
 
Aus diesem Grund, wurde ein Antrag zum Bürgerhaushalt gestellt und der Ortsbeirat wirbt jetzt natürlich, um Eure Unterschrift für dieses Projekt.
 
Die Abstimmung läuft bis zum 19.08.2022
 
Das Antragsformular ist im aktuellen Bernauer Stadtmagazin zu finden.
 
Auf www.ladeburg.de könnt Ihr das Formular herunterladen.
 
Natürlich könnt Ihr es auch online unter folgendem Link bequem von zu Hause machen.
 
Also - bitte 5 Punkte für Vorschlag 24 (Unterstützung zur Herrichtung eines Jugendtreffs im Bethaus Ladeburg) 
 
 
 
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und außen
 
 
 
 
Gefällt mir
 
 
 
Kommentieren
 
 
Teilen
 
 

Weiterlesen …